Kaiser-Franz-Josef-Kai 32

From Baugeschichte

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 4' 28.02" N, 15° 26' 7.51" E


Neubau im alten Stil

Schopfwalmgiebelhaus mit rückspringender Achse; im Inneren zum angrenzenden Hotelbau gehörig. 1984 anstelle eines 1966 abgebrochenen Renaissancehauses erbaut, wobei die äußere Form wieder aufgenommen wurde. Die ehemalige Reiche zum Nachbarhaus Nr. 30 wurde dabei zur Straßenseite überbaut. Dieses schmale Gässchen war 1877 als Zugang zum geplanten Aufstieg auf die Westseite des Schloßbergs zur Diskussion gestanden, wogegen sich aber der Besitzer des Hauses Sackstraße 40 ausgesprochen und den Durchgang durch sein Haus angeboten hat.

comments

references

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.